MamaWORKOUT

Schwangerschaft, Entbindung und Mama-Alltag erfordern körperliche sowie mentale Höchstleistungen, dafür benötigen wir Frauen Kraft, Durchhaltevermögen und innere Balance.

Eine Schwangerschaft ist eine aufregende, spannende und wunderbare Zeit. Diese Lebensphase bringt auch viele Veränderungen mit sich und stellt vor allem an deinen Körper hohe Anforderungen.

Ein Baby zu bekommen und schließlich „Mama sein“ ist wunderschön…

…und gleichzeitig eine große Herausforderung!

Nach der Geburt beginnt ein neuer, aufregender Lebensabschnitt. Das Baby verändert dein Leben und es verändert dich. Deine „Körpermitte“ (Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur) gerät während der Schwangerschaft und nach der Geburt ziemlich aus dem Gleichgewicht. Die gesamte Statik von deinem Körper verändert sich. Oftmals entsteht eine gewisse Unzufriedenheit mit dem Körper. Zudem fordern die Hormonumstellung, die neue Lebenssituation und der Dauer-Bereitschaftsdienst psychische wie physische Stärke. Eine Mutter braucht Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Flexibilität und Balance – auf der körperlichen sowie auf der mentalen Ebene.
Mütter brauchen „ein spezielles Gymnastikprogramm, das an die körperlichen Gegebenheiten angepasst ist und die Körpermitte behutsam wieder aufbaut“ (Verena Wiechers)

MamaWORKOUT unterscheidet drei Phasen nach der Geburt:

1. Regenerationsphase (Wochenbett) Woche 1 – 6 In dieser Phase stehen Ruhe, Entspannung und Familienzeit an, die Beziehungsbildung zwischen Mutter und Neugeborenen hat absolute Priorität. Darüber hinaus ist es wichtig, dass du dir Zeit für die körperliche Regeneration nimmst. Zudem kannst du langsam mit den Übungen aus dem Regenerationsplan beginnen. Im Regenerationsplan findest du eine Übersicht, wann du welche Übungen machen kannst
2. Rückbildungsphase Woche 7 – 17 Jetzt kannst du i.d.R. mit der Rückbildungsgymnastik beginnen. Zunächst werden Beckenboden, Bauch, Rücken gekräftigt, schrittweise kommen Ganzkörperübungen dazu. Das Rückbildungsprogramm (die Rückbildungsphase) erstreckt sich über mindestens 10 Wochen.
3. Wiedereinstiegsphase nach Woche 17 Nach der Rückbildungsphase beginnt für viele Frauen der Wiedereinstieg in eine Sportart. Allerdings ist die frühere körperliche Konstitution bei den meisten noch nicht wie vor der Schwangerschaft, daher müssen einige Sicherheitsregeln und Trainingsbesonderheiten berücksichtigt werden. Jeder Frauenkörper ist anders veranlagt, daher kann der Regenerationsprozess unterschiedlich dauern. Die Wiedereinstiegsphase kann bis zu 2 Jahren dauern.
Das MamaWORKOUT Konzept verfolgt dabei einen ganzheitlichen Ansatz und unterstützt Dich durch:

  • Informationen zu Themen wie „sicheres und angepasstes Training“, „Beckenboden, Bauch & Rectusdiastase“, „Doˋs and Donˋts“
  • Fitness- und Gesundheitstipps für den Alltag
  • Übungen und Workouts für Schwangerschaft, Wochenbett, Rückbildung und Fitness mit Baby
Weitere Informationen findet ihr bei MamaWORKOUT.

Möchtest du im Wochenbett mit den MamaWORKOUT Übungen beginnen? Kein Problem, du kannst mir gerne eine Mail schreiben und ich schicke dir den MamaWORKOUT Regenerationsplan zu.

Ergänzend zu den Kursen gibt es für das Training zu Hause schöne DVDs von MamaWORKOUT.

Welche MamaWORKOUT Kurse biete ich an?

Wohlfühltraining für Schwangere

MamaWORKOUT mit Babybauch

Training für die Rückbildung der Körpermitte

MamaWORKOUT Beckenboden

Zurück zur fitten, straffen Körpermitte

MamaWORKOUT Fitness

Zurück zur fitten, straffen Körpermitte in der freien Natur

MamaWORKOUT Outdoor Fitness

Ich kümmere mich um deinen Bauch

Workshop Rektusdiastase